Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Verkannte Pioniere

Abenteurer, Erfinder, Visionäre
Verkaufsrang4inTechnik
5
BuchKartoniert, Paperback
304 Seiten
Deutsch
Von Umwelt und Nachwelt wurden sie verkannt und verspottet. Ihre Erfindungen wurden gestohlen, sie selbst als Spinner abgetan, ausgebremst oder weggesperrt. Doch heute reisen wir bequem mit Auto und Flugzeug, telefonieren, fotografieren und halten elektrischen Strom für selbstverständlich. Längst spielen Genetik und Laser in unserem Alltag eine wichtige Rolle. Die 22 verkannten Erfinder dieser Errungenschaften waren zwar geniale Denker,...mehr
EUR18,90
lieferbar

Produkt

KlappentextVon Umwelt und Nachwelt wurden sie verkannt und verspottet. Ihre Erfindungen wurden gestohlen, sie selbst als Spinner abgetan, ausgebremst oder weggesperrt. Doch heute reisen wir bequem mit Auto und Flugzeug, telefonieren, fotografieren und halten elektrischen Strom für selbstverständlich. Längst spielen Genetik und Laser in unserem Alltag eine wichtige Rolle. Die 22 verkannten Erfinder dieser Errungenschaften waren zwar geniale Denker, Tüftler und Visionäre, aber meist keine Geschäftsleute und Juristen. Viele scheiterten an der Patentierung und Vermarktung ihrer Erfindungen, an "Kollegen", der Konkurrenz, gesellschaftlichen Umständen und der Dummheit anderer. Die Biografien dieser Pioniere und die Geschichte ihrer Erfindungen gleichen Abenteuerromanen: Sie sind spannend, tragisch, haarsträubend, bisweilen unfreiwillig komisch und beinahe unglaublich - wären sie nicht wirklich passiert!
Details
ISBN/EAN978-3-222-13507-1
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum20.05.2015
Seiten304 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.7216531
Rubriken
GenreTechnik

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Armin Strohmeyr, geboren 1966. Studium der deutschen und französischen Literaturwissenschaft und der Musikwissenschaft, promovierte über den androgynen Geschwisterkomplex im Werk Klaus Manns. Lebt als Autor und Publizist in Berlin.
Kultur- und literaturgeschichtliche Features für verschiedene Rundfunkanstalten.
Weitere Artikel von
Strohmeyr, Armin
Verkannte Pioniere
Weltensammlerinnen
Abenteuer reisender Frauen
Die leuchtenden Länder
Uns gehört die Welt
Abenteuer reisender Frauen