Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
Verkaufsrang664inMedizin - Pharmazie
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR20,60
BuchKartoniert, Paperback
EUR46,26
Demenz verändert die Persönlichkeit des Menschen. Im schleichenden Prozess verlieren Betroffene gewohnte Fähigkeiten, Sicherheit und Selbstständigkeit. Dementiell eingeschränkte Menschen haben immer noch funktionsfähige Sinnesbereiche mit offenen Zugängen für sprachliche und emotionale Ansprechbarkeiten.
Dieses Buch zeigt neue Trends in der Altenpflege sowie die häufigsten Demenzformen und deren Auswirkungen.
...mehr

Produkt

KlappentextDemenz verändert die Persönlichkeit des Menschen. Im schleichenden Prozess verlieren Betroffene gewohnte Fähigkeiten, Sicherheit und Selbstständigkeit. Dementiell eingeschränkte Menschen haben immer noch funktionsfähige Sinnesbereiche mit offenen Zugängen für sprachliche und emotionale Ansprechbarkeiten.
Dieses Buch zeigt neue Trends in der Altenpflege sowie die häufigsten Demenzformen und deren Auswirkungen. Gut strukturiert und einfühlsam beschrieben werden 200 Spiele zur Förderung von Bewegung, Entspannung, Kommunikation, Orientierung, Konzentration und das Gedächtnis angeboten. Die Autorin berichtet von ihrer jahrelangen Spielerfahrung mit Senioren. Den Pflegepersonen und Betreuern werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie den Abbau durch spielerisches Üben aufhalten und vorhandene Ressourcen entdecken, stärken und erhalten können. Denn spielerisch aktivierte Menschen wollen ihre entdeckten Stärken und Fähigkeiten in einer partnerschaftlichen Pflege äußern.
ZusammenfassungDie ideale Ergänzung für die Pflege von dementen Personen: Einfühlsam berichtet Ursula Stöhr aus ihrer jahrelangen spieltherapeutischen Erfahrung mit Senioren. Ein Fundus von 200 Spielideen und einfach umsetzbare Übungen zeigen, wie Sie Ressourcen stärken...
Details
ISBN/EAN978-3-211-72016-5
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2007
Erscheinungsdatum11.10.2007
SpracheDeutsch
Illustrationen16 farb. Abb.
Artikel-Nr.2500706
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisEinleitung
1. Wie Befindlichkeit und Lebensqualität im Alter positiv beeinflusst werden
1.1 Wissenschaftliche Befunde und sozialtherapeutische Standards in der Altenpflege
1.1.1 Wissenschaftliche Befunde
1.1.2 Sozialtherapeutische Standards in der Altenpflege
Entwicklung der Sozialen Dienste in den letzten Jahrzehnten
Heutige Standards und Leistungen in der Altenpflege
Psycho-soziale Gruppen- und Einzelbetreuung
2.
...mehr
KritikAus den Rezensionen:
"... Das Buch enthält neben genauen und leicht fasslichen Spielanleitungen reichliches und instruktives Bildmaterial. Es ist bestens geeignet für Assistenzberufe und sollte in der Pflege beachtet werden." (Dr. Friedhelm Katzenmeier, in: neuro aktuell, 01/März/2013, Vol. 27, Issue 215, S. 33)

Autor

Ursula Stöhr, Jg. 1939, Pädagogin. Seit mehr als 30 Jahren spielpädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen; seit über 15 Jahren auch mit Senioren in Berlin. Daneben Fortbildungsseminare für spielinteressierte Amateure und Pädagogen.
Weitere Artikel von
Stöhr, Ursula
Das Seniorenspielbuch
Ressourcen erspielen
Seniorenspielbuch
Ressourcen erspielen
Das Seniorenspielbuch