Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Pädagogik und Anthropologie

Eine Einführung
Verkaufsrang4205inErziehung - Bildung
BuchKartoniert, Paperback
Deutsch
Kohlhammer W.erschienen am09.12.2004
Der Mensch ist dasjenige Lebewesen, das erzogen werden muss. Daher ist die anthropologische Frage zu allen Zeiten bestimmend für die Pädagogik. Sie braucht Bilder vom Erzieher und Zögling, vom Erwachsenen und Kind, vom richtig und falsch Erzogenen. Und sie muss wissen, was für Menschen notwendig und was für sie möglich ist. So gehen in die erzieherischen Grundlagen, die pädagogischen Mittel und die Bildungsziele anthropologische Annahmen immer mit ein....mehr

Produkt

KlappentextDer Mensch ist dasjenige Lebewesen, das erzogen werden muss. Daher ist die anthropologische Frage zu allen Zeiten bestimmend für die Pädagogik. Sie braucht Bilder vom Erzieher und Zögling, vom Erwachsenen und Kind, vom richtig und falsch Erzogenen. Und sie muss wissen, was für Menschen notwendig und was für sie möglich ist. So gehen in die erzieherischen Grundlagen, die pädagogischen Mittel und die Bildungsziele anthropologische Annahmen immer mit ein. Diese Einführung diskutiert das Verhältnis von Pädagogik und Anthropologie anhand von fundamentalen anthropologischen Kategorien. Zur Sprache kommen die Vervollkommnungsfähigkeiten und die Grenzen des Humanen, das Lernen der Zeit und die Bildung des Gedächtnisses, der Körper und seine Gefühle, die kulturelle Bildung und die Fremdheitserfahrung, die Erziehung als Generationenverhältnis und die Bedeutung der Rituale sowie die Frage der Autonomie und die Möglichkeiten der Identitätsbildung. Mit den anthropologischen Reflexionen eröffnen sich der Pädagogik neue Deutungs- und Orientierungsmuster.
Details
ISBN/EAN978-3-17-017977-6
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
FormatPappband
Erscheinungsjahr2004
Erscheinungsdatum09.12.2004
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.1309198
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Autor

PD Dr. phil. Jörg Zirfas ist Akademischer Rat am Institut für Pädagogik an der Universität Erlangen und Vorsitzender der Gesellschaft für Historische Anthropologie an der Freien Universität Berlin.