Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran

Verkaufsrang1713inBelletristik TB
BuchKartoniert, Paperback
101 Seiten
Französisch
Verfügbare Formate
BuchKartoniert, Paperback
EUR3,70
BuchKartoniert, Paperback
EUR7,70
BuchKartoniert, Paperback
EUR10,30
BuchGebunden
EUR21,90
Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext ? ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Paris in den 60er Jahren: Momo, gerade 13 Jahre alt, findet nach dem Tod seines Vaters in dem Ladenbesitzer Monsieur Ibrahim, dem "Araber an der Ecke", einen fürsorgenden Freund. Eine Geschichte
...mehr

Produkt

KlappentextFranzösische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext ? ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Paris in den 60er Jahren: Momo, gerade 13 Jahre alt, findet nach dem Tod seines Vaters in dem Ladenbesitzer Monsieur Ibrahim, dem "Araber an der Ecke", einen fürsorgenden Freund. Eine Geschichte vom Erwachsenwerden und vom Überwinden der Grenzen zwischen Kulturen und Religionen.
"Ein unendlich zartes, liebevolles, schönes Buch." (Elke Heidenreich)
Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)
ZusammenfassungParis in den 60er Jahren: Momo, gerade 13 Jahre alt, findet nach dem Tod seines Vaters in dem Ladenbesitzer Monsieur Ibrahim, dem "Araber an der Ecke", einen fürsorgenden Freund. Eine Geschichte vom Erwachsenwerden und vom Überwinden der Grenzen zwischen Kulturen und Religionen.
Details
ISBN/EAN978-3-15-009118-0
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2003
Erscheinungsdatum15.10.2003
Seiten101 Seiten
SpracheFranzösisch
Artikel-Nr.1289154
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Kritik"Ein unendlich zartes, liebevolles, schönes Buch." (Elke Heidenreich)

Autor

Eric-Emmanuel Schmitt, geb. im März 1960 in Sainte-Foy-Lès-Lyons, studierte Klavier in Lyon und Philosophie in Paris. Zunächst Lehrbeauftragter für Philosophie an den Universitäten Besançon und Chambéry, begann er Anfang der 90er Jahre als Autor für Theater, Film und Fernsehen zu arbeiten. Seine erste Prosapublikation in deutscher Sprache 'Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran' begeisterte Hunderttausende von Leserinnen und Lesern.
Weitere Artikel von
Schmitt, Eric-Emmanuel
Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran
Oskar und die Dame in Rosa
Oskar und die Dame in Rosa
Odysseus aus Bagdad