Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
Verkaufsrang18761inDVD-Video
FilmDVD
Deutsch
Wie ein moderner Robin Hood stiehlt er von den Reichen, die stets zu fragwürdigem Reichtum gekommen sind. Die Kunstgegenstände, auf die er es abgesehen hat, sind ebenso exquisit wie seine Manieren. Er stiehlt nicht aus Geldgier, sondern aus Spaß am Risiko. Durch seine Verkleidungskunst nimmt er ständig eine neue Identität an und kann erst im letzten Augenblick entlarvt werden. Selbst die schönste Frau kann ihn nicht halten,...mehr

Produkt

KlappentextWie ein moderner Robin Hood stiehlt er von den Reichen, die stets zu fragwürdigem Reichtum gekommen sind. Die Kunstgegenstände, auf die er es abgesehen hat, sind ebenso exquisit wie seine Manieren. Er stiehlt nicht aus Geldgier, sondern aus Spaß am Risiko. Durch seine Verkleidungskunst nimmt er ständig eine neue Identität an und kann erst im letzten Augenblick entlarvt werden. Selbst die schönste Frau kann ihn nicht halten, wenn ihn wieder ein tollkühnes Abenteuer lockt
ZusammenfassungTechnische Angaben:
Bildformat: 1.33:1 (4:3)
Sprachen/Tonformat: Deutsch, Französisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Ländercode: 2
Details
ISBN/EAN4042564119299
ProduktartFilm
EinbandartDVD
Verlag
Erscheinungsjahr2009
Erscheinungsdatum15.11.2009
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.3085648
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.
Achtung Schulartikel (Lehrbücher/Lösungshefte) können eine längere Lieferzeit von ca. 5-6 Werktagen haben.

Inhalt/Kritik

Inhaltsverzeichnis- Booklet

Autor

Maurice Leblanc, 1864 in Rouen, Normandie, geboren, lebte in Paris, wo er bis zur Erfindung Arsène Lupins mit mäßigem Erfolg als Journalist und Schriftsteller tätig war. Arsène Lupin, die zentrale Figur seiner legendären und vielfach verfilmten Krimis, machte den radikalen Anarchisten zum gefeierten Schriftsteller. Leblanc starb 1941 in Perpignan.