Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

In anderer Augen

Die Staaten der Europäischen Union in der österreichischen Literatur
Verkaufsrang36022inRoman-Erzählung-Antholog.
5
BuchGebunden
426 Seiten
Deutsch
Wieser1998

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor

Marianne Gruber, geboren 1944 in Wien, wo sie heute als freie Schriftstellerin lebt. Sie studierte Klavier am Konservatorium der Stadt Wien sowie mehrere Semester Medizin und Psychologie bei Victor E. Frankl. Zahlreiche Publikationen. Ausgezeichnet u. a. mit dem Österreichischen Würdigungspreis für Literatur 1997.Helmuth A. Niederle, geb. 1949 in Wien, studierte außereuropäische und europäische Ethnologie, Kunstgeschichte und Soziologie, lebt in Wien und Dallein/Niederösterreich; stellvertretender Leiter der Österreichischen Gesellschaft für Literatur, Beauftragter des Writers in Prison Committees Austria des Österreichischen P.E.N.-Clubs.
Weitere Artikel von
Herausgegeben von Gruber, Marianne
Weitere Artikel von
Müller, Manfred
Kasperl und Pezi - Meine spannendsten Detektiv-Geschichten
Ein Stück vom Himmel
Der qualifizierte Hundeführer
An  Tagen wie diesen ...
Weitere Artikel von
Niederle, Helmuth A.
Europa Erlesen. Wien
Europa Erlesen. Prag
Europa Erlesen. Berlin
Europa Erlesen. Rom
Feuer am Wort
Weitere Artikel von
Mitarbeit: Einem, Caspar
Kriminalpolizei und Strafprozessreform
Protokolle des Ministerrates der Ersten Republik IV, Kabinett Dr. Rudolf Ramek, 2 Bde.