Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
Verkaufsrang21705inMusik CD
5
TonträgerCompact Disc
Unbekannt / Sonstige
Zu Zeiten Ludwigs XIV. gehörten die sogenannten Tenebrae-Gottesdienste zu den musikalischen Höhepunkten der Karwoche, ja des gesamten Kirchenjahres. Im Laufe des Gottesdienstes wurden nach und nach die Kerzen gelöscht, bis dieser in völliger Dunkelheit endete, um damit an die Dunkelheit nach Jesus¿ Kreuzestod zu erinnern. Hierzu erklangen Vertonungen der Klagelieder des Propheten Jeremias....mehr

Produkt

KlappentextZu Zeiten Ludwigs XIV. gehörten die sogenannten Tenebrae-Gottesdienste zu den musikalischen Höhepunkten der Karwoche, ja des gesamten Kirchenjahres. Im Laufe des Gottesdienstes wurden nach und nach die Kerzen gelöscht, bis dieser in völliger Dunkelheit endete, um damit an die Dunkelheit nach Jesus¿ Kreuzestod zu erinnern. Hierzu erklangen Vertonungen der Klagelieder des Propheten Jeremias. Die Tenebrae-Vertonungen von Marc-Antoine Charpentier gehören dabei, neben denen von François Couperin, zu den schönsten ihrer Art. Die Aufnahme mit Stephan MacLeod und den Arte de Suonatori unter Alexis Kossenko kombiniert hier drei Vertonungen Charpentiers für Solobass mit weiteren kleineren Kompositionen für diesen Anlass zu einem dieser Gottesdienste, welche die Zeitgenossen damals so tief berührten.
Details
ISBN/EAN3760014193545
ProduktartTonträger
EinbandartCompact Disc
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum03.08.2018
SpracheUnbekannt / Sonstige
Artikel-Nr.23375242
Rubriken

Unser Service

  • ÖSTERREICHWEIT VERSANDKOSTENFREI!
  • Filialverfügbarkeit ist bei lagernden Titeln ersichtlich
  • Abholung in einer unserer Buchhandlungen
  • 14 Tage Rücktrittsrecht

Lieferbarkeit

Der angebotene Artikel ist in der Regel kurzfristig (1-2 Werktage) lieferbar. Sollte es wider Erwarten nicht so sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Autor