Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Furcht

Trump im Weißen Haus
Verkaufsrang648inDummystandort
E-BookEPUBKopierschutz: Wasserzeichen, Lesegeräte: PC/MAC/eReader/TabletElectronic Book
512 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR23,60
HörbuchCD-ROM
EUR25,70
Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Pra¿sidenten aus na¿chster Na¿he beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Pra¿sidenten vor und enthu¿llt den erschu¿tternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump.
Woodward beschreibt, wie dieser Pra¿sident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One,
...mehr
EUR19,99
sofort downloadbar

Produkt

KlappentextBob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Pra¿sidenten aus na¿chster Na¿he beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Pra¿sidenten vor und enthu¿llt den erschu¿tternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump.
Woodward beschreibt, wie dieser Pra¿sident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gespra¿chsprotokolle, Tagebu¿cher, Notizen - auch von Trump selbst - bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht.
Woodward ist das Portra¿t eines amtierenden amerikanischen Pra¿sidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.
Details
ProduktartE-Book
EinbandartElectronic Book
Epub-TypEPUB
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum01.07.2018
Seiten512 Seiten
SpracheDeutsch
Artikel-Nr.24028554
Rubriken

Autor

Woodward, BobBieker, SylviaÜbersetzungBiermann, PiekeÜbersetzungFichtl, GiselaÜbersetzungGunkel, ThomasÜbersetzungKleiner, StephanÜbersetzungKober, HainerÜbersetzungK, MonikaÜbersetzung
Bob Woodward ist Leitender Redakteur der «Washington Post», fu¿r die er seit 47 Jahren arbeitet. Er war beteiligt an zwei Pulitzer-Preisen, der erste mit Carl Bernstein fu¿r die Berichterstattung der «Post» zum Watergate-Skandal, der zweite 2003 als Chefreporter nach den Terroranschla¿gen von 9/11. «Furcht» ist Woodwards 19. Buch seit «Die Watergate-Affa¿re», jedes dieser 18 Bu¿cher, die er geschrieben oder mitverfasst hat, war ein Sachbuch-Bestseller. Zwo¿lf standen an Nummer eins der amerikanischen Bestsellerliste.
Weitere Artikel von
Woodward, Bob
Furcht
Fear
Fear
Fear: Trump in the White House
Furcht
Weitere Artikel von
Bieker, Sylvia
Übersetzung
Furcht
Warrior Cats - Special Adventure. Tigerherz' Schatten
Der Mueller-Report
From Here to You
Dark Elements 4 - Glühende Gefühle
My friend Anna
Weitere Artikel von
Biermann, Pieke
Übersetzung
Furcht
»Wir sind Frauen wie andere auch!«
Oreo
Die Bar auf dem Meeresgrund
Größer als das Amt
Die Akte Skripal
Weitere Artikel von
Fichtl, Gisela
Übersetzung
En bref /  In aller Kürze
Furcht
Unter Beschuss
Zitate für besondere Anlässe
Zitate für Beruf und Karriere
Zitate für Beruf und Karriere
Weitere Artikel von
Gunkel, Thomas
Übersetzung
4 3 2 1
Feuer und Zorn
Furcht
Einmal durch die Hölle und zurück
Winter in Maine
Verändere dein Bewusstsein
Weitere Artikel von
Kleiner, Stephan
Übersetzung
Serotonin
Das Volk der Bäume
Mein Ein und Alles
Furcht
Ein wenig Leben
Meine fantastische Präsidentschaft
Weitere Artikel von
Kober, Hainer
Übersetzung
Kurze Antworten auf große Fragen
Meine kurze Geschichte
Furcht
Bauchentscheidungen
Das unbeschriebene Blatt
Wir lassen sie verhungern -
Weitere Artikel von
K, Monika
Übersetzung
Furcht