Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Gesundheit und Wirtschaftswachstum

Recht, Ökonomie und Ethik als Innovationsmotoren für die Medizin
Verkaufsrang41122inRecht
Verfügbare Formate
BuchGebunden
EUR89,43
Der Schutz der Gesundheit verlangt medizinischen Fortschritt. Allerdings werden damit verbundene Ausgabensteigerungen häufig als Fehlentwicklung wahrgenommen. Autoren aus Rechts- und Wirtschaftswissenschaft, Medizinethik sowie medizinischer und juristischer Praxis stellen diese Sichtweise auf den Prüfstand. Sie fragen nach den volkswirtschaftlichen Wachstumseffekten eines innovationsfreundlichen Gesundheitssystems,...mehr
EUR66,99
sofort downloadbar

Produkt

KlappentextDer Schutz der Gesundheit verlangt medizinischen Fortschritt. Allerdings werden damit verbundene Ausgabensteigerungen häufig als Fehlentwicklung wahrgenommen. Autoren aus Rechts- und Wirtschaftswissenschaft, Medizinethik sowie medizinischer und juristischer Praxis stellen diese Sichtweise auf den Prüfstand. Sie fragen nach den volkswirtschaftlichen Wachstumseffekten eines innovationsfreundlichen Gesundheitssystems, nach der Zahlungsbereitschaft der Versicherten und dem Stellenwert des Gutes Gesundheit aus Sicht der Bevölkerung.
Details
ProduktartE-Book
EinbandartElectronic Book
Epub-TypPDF
Erscheinungsjahr2010
Erscheinungsdatum01.07.2010
SpracheDeutsch
Dateigröße4693
Artikel-Nr.6372173
Rubriken
GenreRecht

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisMedizinisches Innovationspotenzial und Wirtschaftswachstum.- Zur Entwicklung eines kombinierten Magnetresonanz - Positronen-Emissions-Tomographie - Gerätes.- Innovationshemmnisse in der ärztlichen Praxis am Beispiel der Positronen-Emissions-Tomographie (PET).- Die Gesundheitswirtschaft - ein Wachstums- und Beschäftigungstreiber?.- Innovationshemmnisse aus rechtlicher Sicht.- Rationierungen im Leistungsrecht....mehr

Autor

Weitere Artikel von
Fischer, Mattias G.
Gesundheit und Wirtschaftswachstum
Gesundheit und Wirtschaftswachstum
Weitere Artikel von
Fischer, Mattias G.
Hrsg.
Gesundheit und Wirtschaftswachstum
Gesundheit und Wirtschaftswachstum