Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
MO_Schwetz

Herbert Schwetz in Graz

Literaturfrühstück im Literaturcafe "Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft", My Morawa

Herbert Schwetz
Ich habe einige Bücher im pädagogischen Bereich selbst (z.B. Die Klasse macht den Unterschied. 2003. Landau: VEP) verfasst und habe als Herausgeber (z. B. Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp. H. & Schwetz, H. (Hrsg.) (2014). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Wien: facultas.) mitgewirkt.
Eine weitere Publikation wurde als Mitherausgeber ebenfalls beim Verlag facultas herausgebracht (Allbauer, K., Forstner-Ebhart, A., Kraker, N. & Schwetz, H. (Hrsg.) (2018) Masterarbeiten in pädagogischen Berufsfeldern.).


Buchdetail:
Im Buch wird der Frage nachgegangen, in welcher Weise eine beobachtbare nostalgische Strömung Denken und
Handeln von Menschen beeinflusst.
Weiters werden die „Botschaften“ von sorgenverbreitenden, pessimistischen und mieselsüchtigen Personen, die in die
Vergangenheit blicken, kritisch hinterfragt, ob das, was sie vertreten und verkünden, einen realen Hintergrund hat.
Abschließend werden einige Vorschläge zur realistischen Betrachtung von Gegenwart und Zukunft unterbreitet,
zum Beispiel: „Folge (nicht) deinem dramatischen Instinkt.“

Uhrzeit10:00
VeranstaltungsortBuchhandlung Moser, Graz
ThemenbereichLiteraturfrühstück

Produkte zum Thema

Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Übernimmt das Nostalgische die Herrschaft über das Denken der Menschen in der Gegenwart?
Verkaufsrang43inPolitik - Soziologie
BuchKartoniert, Paperback137 SeitenDeutsch
EUR15,50
lieferbar
Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Übernimmt das Nostalgische die Herrschaft über das Denken der Menschen in der Gegenwart?
Verkaufsrang2673inPolitik - Soziologie
BuchGebunden140 SeitenDeutsch
EUR22,70
Lieferbarkeit unsicher
Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Von einem verklärten Blick in die Vergangenheit zu einem realistischen auf Gegenwart und Zukunft

Übernimmt das Nostalgische die Herrschaft über das Denken der Menschen in der Gegenwart?
Verkaufsrang255229in
EUR2,99
sofort downloadbar

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Weitere Veranstaltungstermine

Verlauf