Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.

Vortrag im Rahmen des Kunstprojekts "For Forest"

Vortrag im Robert-Musil-Literaturmuseum mit Univ.Prof. Dr. Evelyn Deutsch-Schreiner Büchertisch Kärntner Buchhandlung Klagenfurt

Lesung der Jonke Texte: Seraphine Rastl

Es singen die Steine. Ein Stück Naturtheater von Gert Jonke (1946-2009) brüllen Felswände, behindern und verweigern sich Wald- und Obstbäume. Die Natur und einige Menschen leisten Widerstand gegen Ausbeutung, Gentechnologie, Überbürokratie und Großkonzerne. Eine Re-Lektüre nach 20 Jahren zeigt, dass das Stück, das 1998 uraufgeführt wurde, thematisch nach wie vor brisant ist.


Evelyn Deutsch-Schreiner
(Professorin an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz)
Studium  Theaterwissenschaft und Zeitgeschichte an der Universität Wien. Promotion. Die Dissertation "Nationalsozialistische Kulturpolitik in Wien unter spezieller Berücksichtigung der Wiener Theaterszene 1938-1945", wurde 1981 mit dem Ludwig-Jedlicka-Dissertationspreis für österreichische Zeitgeschichte und dem "Buttinger-Preis" des Österreichischen Widerstandsarchivs ausgezeichnet.


Uhrzeit19:30
VeranstaltungsortRobert Musil-Literatur Museum
Bahnhofstraße 50
9020
Klagenfurt
ThemenbereichLiteratur

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Weitere Veranstaltungstermine

Verlauf