Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
MO_Koren

Johannes Koren in Graz

Literaturfrühstück im Literaturcafe "Persönliche Lebensfäden - Gedanken zu Aktuellem und Vergangenem", Leykam

Johannes Koren, geboren 1939 in Graz, Dr. jur. Bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1999 Leiter der Presseabteilung der Handelskammer. Profunder Steiermarkkenner, zahlreiche Veröffentlichungen zu steirischen und anderen Themen, 1978 bis 1995 Kulturberater im Bereich der Kulturpolitik des Landes Steiermark, langjähriger Generalsekretär des „Österreichischen Kulturgespräches“.

Buchdetail:
Von Graz über Eibiswald, das Grenzland, Venedig und Rom bis nach New York führen die Kapitel des neuen Buches von Johannes Koren. Sie zeichnen in sehr persönlichen ?Lebensfäden? die Zeitgeschichte der letzten 50 Jahre nach. Fotos vom Schlossberg von damals und von Bankerln im herbstlichen Stadtpark zeugen von dem Erlebten des Autors genauso wie die imposanten Twin Towers und die Brooklyn Bridge.Die Lebensfäden von Johannes Koren geleiten durch die Kultur- und Zeitgeschichte der letzten Jahrzehnte in Graz, in der Steiermark, in der Welt ? weltoffen und bodenständig zugleich. Sie verbinden seine persönliche Geschichte mit seinem Interesse für Gesellschaft und seinen Funktionen in der Öffentlichkeit und verknüpfen die Gegenwart mit der Vergangenheit. Ein Auszug aus Graz und der Welt in 20 Erzählungen.

Uhrzeit10:00
VeranstaltungsortBuchhandlung Moser, Graz
ThemenbereichLiteraturfrühstück

Produkte zum Thema

Steiermark

Steiermark

Deutsch ? Englisch ? Italiano ? Francais
BuchGebunden112 SeitenDeutsch
Leykam2016
EUR14,90
lieferbar

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Weitere Veranstaltungstermine

2019 / 06
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
2426
0203040506

Verlauf