Merkzetterl
Das Merkzetterl ist leer.
WO_Pittler

Andreas Pittler in der Wollzeile

Buchpräsentation "Bronstein. Sein vergessener Fall" , Gmeiner Verlag
Andreas Pittler wurde 1964 in Wien geboren und absolvierte dort auch seine Ausbildung. Später wandte er sich dem Journalismus zu. Seit 1985 veröffentlicht er Sachbücher, meist historischen Inhalts, sowie Biographien. Pittler ist als Historiker auch ein gern gesehener Gast in Radio und TV. Von Bundespräsident Heinz Fischer wurde er mit dem Berufstitel Professor und mit dem Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.

Buchdetails:
Während Oberst Bronstein den Mord an einem Arbeiter aufklären will, wird er auf Weisung von oben als vermeintliches "Publikum" zum Politprozess gegen führende Oppositionelle abkommandiert. Gegenüber dem Ausland will das herrschende Regime einen Zustand der Normalität vortäuschen. Das mutige Verhalten der Oppositionellen veranlasst Bronstein, mit anderen Augen auf seinen Fall zu blicken. Er setzt alles daran, die Mordsache, anders als von der Diktatur gewünscht, wahrheitsgemäß zu lösen. Die Spur führt direkt zu den im Untergrund tätigen Nazis.


Die Veranstaltung ist kostenlos und es ist keine Voranmeldung notwendig. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.
Uhrzeit19:00
VeranstaltungsortBuchhandlung Morawa, Wollzeile
ThemenbereichRegionalkrimi

Produkte zum Thema

Bronstein

Bronstein

Sein vergessener Fall
Verkaufsrang11600inKriminalromane TB
BuchKartoniert, Paperback280 SeitenDeutsch
EUR15,50
noch nicht erschienen, jetzt vorbestellen!

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Weitere Veranstaltungstermine

Verlauf